Tri Fun Güstrow eV  
Home
Donnerstag, 20. September 2018
 
 
Empor Triathlon Zarrentin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Ralf Buchner   
Bei schönem Triathlonwetter gingen fast 100 Teilnehmer an den Start zum Auftakt dem 500m Schwimmen im nur 15°C klaren Schaalsee. Im Anschluss folgten 20 Radkilometer auf teilweise sehr schlechten holprigen Asphalt, so dass hier ein flüssiger Tritt schwer war. sehr gut zu recht kam Erhard

Pöhl damit und konnte mit der siebt schnellsten Zeit, seinen am Ende zweiten AK-Platz herausfahren. Für alle Teilnehmer ging es dann auf 6,5 km lange wunderschöne Naturlaufstrecke. Einen dritten Platz in seiner Altersklasse belegte Maik Ulke und sammelte wichtige für den PizzaHut Cup. Nach seinem dritten Triathlon innerhalb von einer Woche, siegte der Oldie Wolfgang Lierow auch am Schaalsee.
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 20. Juni 2015 )
 
< zurück   weiter >
BIKEMARKET-Cup
Stand nach dem 8. Wettkampf (02.09.18):Inoffizielles Endergebnis!!! Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

    Name Pkt.
1. Dittberner, Felix (TriSp.S) 455
2. Kolberg, Ute (HSG Uni) 407
3. Mahnke, Alfred (HSG Uni) 403
4. Nickel, Jens (triZack) 384
5. Ulke, Maik (Tri Fun) 382
6. Steinhöfel, Jörg (HSV NB) 375
7. Buchner, Ralf (Tri Fun) 360
8. Millat, Andreas (Fiko) 333
9. Geyer, Thomas (HSV NB) 327
10. Becker, Ch. (Tri-Sport SN) 307

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!