Tri Fun Güstrow eV  
Home
Freitag, 16. November 2018
 
 
Papendorfer Triathlon PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Ralf Buchner   
Heiß war es in Papendorf und das nicht nur von den Temperaturen. Wie immer geht es auf den kleinen Runden beim Schwimmen, Radfahren und Laufen heiß her. Mit über 150 Einzelstarter und den vielen Staffeln, wird es auf allen Teilstrecken eng. Einen super Tag erwischte Thomas Rosenstiel. Er wurde gesamt Sechzehnter und siegte erstmals in seiner Altersklasse. Ganz zum leitwesen seines Vereinskammerades Maik Ulke der mit seinem 2. Platz wertvolle Punkte für den PizzaHut Cup einbüßte.

Besser machte es hier Erhard Pöhl, der mit seinem Sieg an Maik in der Cupwertung vor bei zog. Einen super Einstand als Vereinsmitglied konnte mit einem Podestplatz in ihrer Altersklasse Cornelia Neumann feiern. Sie wurde als Dritte zur Siegerehrung gerufen. Mit Platz 6 und 5 in ihren Altersklassen, konnten Andre Koula und Frank Pillasch den Kampf gegen die Strecken und die Hitze bestehen. Dies schaffte dieses Mal Wolfgang Lierow nicht. Er stieg beim 5 km Lauf aus und schonte sich für die anstehende Europameisterschaft.
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 21. Juli 2015 )
 
< zurück   weiter >
BIKEMARKET-Cup
Endstand nach dem 9. Wettkampf (13.10.18):Inoffizielles Endergebnis!!! Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

    Name Pkt.
1. Dittberner, Felix (TriSp.S) 455
2. Kolberg, Ute (HSG Uni) 407
3. Mahnke, Alfred (HSG Uni) 403
4. Buchner, Ralf (Tri Fun) 390
5. Nickel, Jens (triZack) 384
6. Millat, Andreas (Fiko) 383
7. Ulke, Maik (Tri Fun) 382
8. Steinhöfel, Jörg (HSV NB) 375
9. Geyer, Thomas (HSV NB) 362
10. Lampe,Kathrin (SKV Müritz) 309

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!