Tri Fun Güstrow eV  
Home
Mittwoch, 19. Dezember 2018
 
 
EM Sprinttriathlon in Genf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Ralf Buchner   
Nach dem Sieg im letztem Jahr, konnte Wolfgang Lierow in diesem Jahr die Bronzemedaille erringen. Nach dem 750m langem Schwimmen noch auf Platz 10 gelegen, konnte er mit der schnellsten Radzeit viele seiner Konkurrenten überholen und sich auf Platz 3 festsetzen. Gegen den nach dem Schwimmen schon mit über fünf Minuten führenden Schweden Göran Magnussen, war aber kein Kraut gewachsen. er büßte zwar ein wenig beim Radfahren ein, aber lief dann wieder die schnellste Zeit beim abschließenden 5km Lauf. die Silbermedaille ging an den Briten Alan Churcher.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 21. Juli 2015 )
 
< zurück   weiter >
BIKEMARKET-Cup
Endstand nach dem 9. Wettkampf (13.10.18):Inoffizielles Endergebnis!!! Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

    Name Pkt.
1. Dittberner, Felix (TriSp.S) 455
2. Kolberg, Ute (HSG Uni) 407
3. Mahnke, Alfred (HSG Uni) 403
4. Buchner, Ralf (Tri Fun) 390
5. Nickel, Jens (triZack) 384
6. Millat, Andreas (Fiko) 383
7. Ulke, Maik (Tri Fun) 382
8. Steinhöfel, Jörg (HSV NB) 375
9. Geyer, Thomas (HSV NB) 362
10. Lampe,Kathrin (SKV Müritz) 309

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!