Tri Fun Güstrow eV  
Home
Freitag, 16. November 2018
 
 
Feuertaufe für die Rookie's in Papendorf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Cornelia Neumann   
Auch dieses Wochenende standen die Zeichen wieder voll auf Triathlon. (Ich sag nur Ironman in Frankfurt, was selbst live im TV betrachtet äußerst motivierend ist & Gänsehautfeeling pur) So waren bereits am Samstag wieder Tri Funer erfolgreich beim 13. Papendorf Triathlon auf der Jederman Distanz (650m-20 km-4km) aktiv. Der Wettergott meinte es recht gut mit uns, so blieben alle Starter vor großen Regenschauern verschont. Auch unsere Rookies vom... 1. Tri Fun Rookie-Camp, die mittlerweile 5 Wochen intensives Training hinter sich gebracht haben, entschieden sich spontan bei diesem Wettkampf in 4! zusammengestellten Staffeln zu starten, um schonmal erste Wettkampfluft vor ihrem großen Tag zu schnuppern. Und wenn man sich die einzelnen Leistungen der Rookie's so betrachtet, kann man nur sagen Hut ab! (Siehe Ergebnisse)Toll gemacht und weiter so! Die Trainer und Betreuer sind stolz auf euch. Ich denke auch die Fotos sprechen Bände, dass neben der Aufregung und Anspannung beim ersten Wettkampf ebenso ein Haufen Spaß vor Ort herrschte. Neben den Rookies gingen auch weitere Vereinsmitglieder in Staffeln sowie im "Einzelrennen" an den Start. Torsten Lenz und Dr. Mäß gaben diesmal als Staffelstarter ihr Bestes und starteten im Schwimmen sowie im Radfahren. Ein super Rennen lieferte unser Thomas "Rosi" Rosenstiel ab. Musste er vorher noch bangen überhaupt einen Startplatz zu ergattern, stieg er nach gutem Schwimmen und einem hervorragenden Radsplit und das bei der anspruchsvollen Strecke, als Gesamtdritter vom Rad....verlor leider auf der Laufstrecke ein paar Positionen, kam aber mit einen tollen Gesamt 8. Platz und somit 1.Platz in seiner AK glücklich grinsend ins Ziel. Ebenso erreichte unser Wolfgang Lierow einen tollen 1. Platz in seiner Altersklasse. Dirk Erxleben startete ebenfalls und landete mit einer soliden Gesamtleistung im Mittelfeld der Jedermänner. Bei den JederFrauen durchlief Cornelia Neumann schlussendlich mit einem 3. Platz in ihrer Altersklasse den Zielbogen. Da die Jederman Männer erst nach den Staffeln, Frauen und Junioren starteten, konnte unser Vereinsfotograf Frank Pillasch wieder für tolle fotografische Momentaufnahmen sorgen, bevor er sich selber für seinen Start ins kühle Nass stürzte. Auch unser Frank erreichte in seiner stark besetzten Altersklasse ein gutes Endergebnis, mit welchem er sich sage und schreibe 10 Minuten zum Vorjahr verbesserte. Im Großen und Ganzen war es ein schöner, aufregender, erfahrungsreicher Wettkampf Tag, welcher mit einem spannenden Fußball Krimi seinen würdigen Ausland fand.

C
Pl   AK Name   Schw.   W1   Rad   W2   nach Rad Lauf   Ziel
16. 3. W35 NEUMANN, Cornelia Tri Fun Güstrow 17:13 (17.) 00:56 (5.) 47:20:00 (17.) 00:53 (13.) 01:06:22 (16.) 22:26 (19.) 01:28:50
                                   
8. 1. M40 ROSENSTIEL, Thomas Tri Fun Güstrow 12:51 (7.) 00:38 (3.) 37:38:00 (13.) 00:39 (18.) 51:48:00 (3.) 17:25 (18.) 01:09:14
37. 10. M45 WURM, Andreas LSV Güstrow 16:03 (68.) 01:00 (24.) 40:07:00 (45.) 00:43 (30.) 57:55:00 (45.) 18:29 (40.) 01:16:25
48. 7. M40 SCHWANZ, Heiko Fischerweg 29 15:49 (62.) 01:15 (47.) 39:48:00 (42.) 00:31 (2.) 57:24:00 (39.) 19:57 (73.) 01:17:22
76. 17. M45 KOCH, Rene (Güstrow) 17:33 (97.) 01:53 (94.) 43:25:00 (85.) 00:56 (59.) 01:03:48 (91.) 17:35 (24.) 01:21:25
89. 1. M70 LIEROW, Wolfgang Tri Fun Güstrow 19:10 (119.) 01:22 (56.) 39:47:00 (40.) 01:10 (97.) 01:01:31 (77.) 22:32 (112.) 01:24:04
105. 8. M50 PILLASCH, Frank Tri Fun Güstrow 15:52 (66.) 01:33 (71.) 46:44:00 (106.) 00:49 (43.) 01:05:00 (96.) 24:17:00 (126.) 01:29:18
113. 21. M35 ERXLEBEN, Dirk Tri Fun Güstrow 18:09 (107.) 01:11 (44.) 48:47:00 (118.) 00:52 (55.) 01:09:01 (110.) 22:57 (115.) 01:32:00


23. Pappendorfer Haie Frank-Michael Dr.Mäß, Frank Reinshagen 01:03:51 Volkmar Moeller 01:20:10
    14:17 00:38 48:18:00 00:36 16:18  
25. Güstrower Rookies I Thomas Mütze Alfons Börger 01:00:35 Beate Börger 01:21:42
    18:26 00:37 40:53:00 00:39 21:06  
31. Güstrower Rookies IV Dirk Piel   Dirk Piel 01:05:31 Norbert Piel 01:27:48
    13:40 02:05 49:00:00 00:45 22:15  
               
33. Güstrower Rookies III Madlon Goschin Jochen Hornung 01:11:43 Erik Storch 01:29:43
    17:42 00:42 52:33:00 00:45 17:59  
37. Güstrower Rookies II Ines Wehrmann Jörg Lengefeld 01:14:31 Enrico Pahl 01:33:54
    16:53 00:32 56:26:00 00:38 19:22  
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 3. Juli 2016 )
 
< zurück   weiter >
BIKEMARKET-Cup
Endstand nach dem 9. Wettkampf (13.10.18):Inoffizielles Endergebnis!!! Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

    Name Pkt.
1. Dittberner, Felix (TriSp.S) 455
2. Kolberg, Ute (HSG Uni) 407
3. Mahnke, Alfred (HSG Uni) 403
4. Buchner, Ralf (Tri Fun) 390
5. Nickel, Jens (triZack) 384
6. Millat, Andreas (Fiko) 383
7. Ulke, Maik (Tri Fun) 382
8. Steinhöfel, Jörg (HSV NB) 375
9. Geyer, Thomas (HSV NB) 362
10. Lampe,Kathrin (SKV Müritz) 309

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!