Tri Fun Güstrow eV  
Home
Donnerstag, 21. November 2019
 
 
Güstrower Triathleten mit 4 Landesmeistertiteln in Rostock erfolgreich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Erhard Pöhl   
Eine Woche noch den Landesmeisterschaften auf der olympischen Distanz beim 27. EURAWASSER Fun-Triathlon in Güstrow fanden am 18.08.2019 in Rostock die Landesmeisterschaften auf der Sprintdistanz ( 750m Schwimmen / 20km Radfahren / 5km Laufen ) statt. Im Rahmen des 36. Rostocker Triathlon konnten die Sportler des TriFun Güstrow mit einer überzeugenden mannschaftlichen Leistung 4 Landesmeistertitel mit nach Güstrow nehmen . Die Bedingungen waren recht schwierig , da die Athleten auf der anspruchsvollen Radstrecke mit dem Regen zu kämpfen hatten. Bei wechselnden Straßenzuständen kam es auch zu einigen Stürzen , welche aber alle ohne schwere Verletzungen ausgingen . Auf der ebenfalls in Rostock ausgetragenen olympischen Distanz konnte Michael Klewer vom TriFun Güstrow einen hervorragenden 2. Platz in der Gesamtwertung erkämpfen . Alle Ergebnisse der Güstrower Triathleten bei Landesmeisterschaften auf der Sprintdistanz auf einen Blick. Landesmeister wurden :
Thomas Rosenstiel AK 40
Ralf Buchner AK 45
Erhard Pöhl AK 55
Wolfgang Lierow AK 75
2.Plätze wurden von Andre Koula AK 50 und Roland Herrmann AK 60 erkämpft. Die Holzmedallie für den 4. Platz erkämpften sich Stephan Rambow AK40 und Sven Michels AK 55 . Bereits am nächsten Wochenende geht es beim Sternberger Triathlon wieder um Cup-Punkte bevor es dann am 31.08. in Stralsund zum Triathlon Saisonabschluß in Mecklenburg Vorpommern kommen wird.
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 25. August 2019 )
 
< zurück   weiter >
BIKEMARKET-Cup
Endstand nach dem 11. Wettkampf (12.10.19): Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

    Name Pkt.
1. Becker, Christian (Trisp. SN) 568
2. Buchner, Ralf (Tri Fun) 484
3. Martin, Chris (Tri-Sport SN) 462
4. Rosenstiel, Th. (Tri Fun) 458
5. Klok, Gerrit-Jan (MC-Pirate) 436
6. Kögel, Mathias (Wismar) 432
7. Klein Andrè (Tri Fun) 428
8. Kolp, Stephan (Fiko) 420
9. Au, Alexander(HSG Uni) 412
10. Lampe, Kahrin (SKV Müritz) 411

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!