Tri Fun Güstrow eV  
Home
Freitag, 21. September 2018
 
 
Ausgebucht: 18. Güstrower Triathlon
Geschrieben von Dirk Erxleben   
Seit einigen Tagen sind wir bereits vollständig ausgebucht. Wir bitten alle angemeldeten Starter schnellstmöglich die Startgebühr zu überweisen, oder uns eine Nachricht zu schicken, falls du deinen Startplatz nicht mehr benötigst. Zur Zeit können wir nur auf die Warteliste (link rechts) verweisen. Wir werden uns dann per Mail melden, sobald ein freier Startplatz zugeteilt wird.
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 29. Juli 2010 )
 
Ironman Frankfurt
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageJürgen Böker beim Ironman Frankfurt Mit dem erklärten Ziel Hawaii-Qualli, fuhr Jürgen Böker zum Ironman nach Frankfurt. Nach dem 3,8 km Schwimmen im Lanngener Waldsee, lag er noch an 28. Stelle in seiner Altersklasse 45. Der siebzehnte Platz ist aber der letzte Hawaii-Qualliplatz. Also galt es auf der 185 km langen Radstrecke Plätze gut zu machen.
weiter …
 
Deutsche Meisterschaft Triathlon in Peine
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageWolfgang Lierow schaffte nach einigen Jahren wieder den Sprung nach ganz oben. Bei der Altersklassen Triathlon-DM im Niedersächssischen Peine über die olympische Distanz, fuhr er in seiner Schokoladendisziplin seine zwölf anderen Konkurrenten in Grund und Boden. Nach den 1,5 km Schwimmen lag er noch an sechster Stelle. Aber dann auf der 40 km Radstrecke, holte Einen um den Anderen ein und wechselte als Erster. Er fuhr dabei fast drei Minuten schneller als der nun zweit platzierte Bernd Sido aus Linden. Auf den abschließenden 10 Laufkilometer, sicherte Wolfgang Lierow mit ebenfalls schnellster Zeit den Deutschen Meistertitel der Altersklasse 65. Den dritten Platz sicherte sich Roland Gebert aus Cham.
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 22. Juni 2010 )
 
3. Mittsommernachtslauf Krakow am See
Geschrieben von Ralf Buchner   
Image
Sieger bei der dritten Auflage des Mittsommernachtslaufes in Krakow am See wurde Mathias Ahrenberg (SV Post Telekom Schwerin). Mit einer Zeit von 1:54:17 h stellter er auch einen neuen Streckenrekord auf. Zu dieser super Zeit wurde er auch vonn zwei Mitgliedern des Tri Fun Güstrow getrieben. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Nils Schmiedeberg und Stephan Trettin. Beide trenten im Ziel nur 13 Sekunden. Nils benötigte 1:56:15 h. Bei den Frauen ging der Sieg nach Brasilien. Die in Berlin mit ihrem deutschen Mann lebende Maria Rosenberg-Dias siegte in 2:19:25 h.
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 22. August 2010 )
weiter …
 
Rund um den Krakower See
Geschrieben von Dirk Erxleben   
Am 19.06.10 erfolgt um 18.00 Uhr das Startsignal im Luftkurort Krakow am See zum dritten Mittsommernachtslauf Rund um den Krakower See. Der landschaftlich reizvolle Lauf führt durch den Naturpark Nossentiner und Schwinzer Heide und umrundet den Krakower Ober- und Untersee in exakt 30 km.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 14. Juni 2010 )
weiter …
 
Langdistanz Moritzburg
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageEr hat es geschafft. In 10:18h absolvierte Lars Schmiedeberg seine erste Langdistanz. Glücklich aber völlig fertig ist er im Ziel vor der traumhaften Kulisse des Jagdschlosses angekommen. Das Schwimmen ohne den geliebten Neoprenanzug war trotzdem gut. Auf der Radrunde mußten insgesamt 5 km Kopfsteinpflaster überwunden werden. Der Marathon war zu erwarten schwer.
 
Sonniger Triathlonsaisonauftakt für den Tri Fun Güstrow
Traditionell findet in Papendorf bei Rostock der „richtige“ Saisonauftakt der Triathleten statt. Zum ersten Mal im Jahr findet ein Triathlon komplett draußen statt, auch in diesem Jahr bei sommerlichen Temperaturen.
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 6. Juni 2010 )
weiter …
 
Deutsche Meisterschaften im Duathlon
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageStephan Trettin gewinnt Silbermedaille in Falkenstein

Beim Powerman Germany im sächsischen Falkenstein konnte sich Stephan Trettin den 11.Gesamtplatz sichern. Über 16 km Laufen, 64 km Radfahren und nochmal 8 km Laufen sicherte er sich damit den 2.Platz in seiner Altersklasse TM20. Da dieser Wettkampf auch gleichzeitig eine Deutsche Meisterschaft war, kann sich Stephan, deutscher Vizemeister nennen.
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 30. Mai 2010 )
 
<< Anfang < Vorherige 31 32 33 34 35 36 37 38 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 281 - 288 von 302
BIKEMARKET-Cup
Stand nach dem 8. Wettkampf (02.09.18):Inoffizielles Endergebnis!!! Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

    Name Pkt.
1. Dittberner, Felix (TriSp.S) 455
2. Kolberg, Ute (HSG Uni) 407
3. Mahnke, Alfred (HSG Uni) 403
4. Nickel, Jens (triZack) 384
5. Ulke, Maik (Tri Fun) 382
6. Steinhöfel, Jörg (HSV NB) 375
7. Buchner, Ralf (Tri Fun) 360
8. Millat, Andreas (Fiko) 333
9. Geyer, Thomas (HSV NB) 327
10. Becker, Ch. (Tri-Sport SN) 307

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!