Tri Fun Güstrow eV  
Home
Mittwoch, 17. Januar 2018
 
 
3. Mittsommernachtslauf Krakow am See
Geschrieben von Ralf Buchner   
Image
Sieger bei der dritten Auflage des Mittsommernachtslaufes in Krakow am See wurde Mathias Ahrenberg (SV Post Telekom Schwerin). Mit einer Zeit von 1:54:17 h stellter er auch einen neuen Streckenrekord auf. Zu dieser super Zeit wurde er auch vonn zwei Mitgliedern des Tri Fun Güstrow getrieben. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Nils Schmiedeberg und Stephan Trettin. Beide trenten im Ziel nur 13 Sekunden. Nils benötigte 1:56:15 h. Bei den Frauen ging der Sieg nach Brasilien. Die in Berlin mit ihrem deutschen Mann lebende Maria Rosenberg-Dias siegte in 2:19:25 h.
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 22. August 2010 )
weiter …
 
Rund um den Krakower See
Geschrieben von Dirk Erxleben   
Am 19.06.10 erfolgt um 18.00 Uhr das Startsignal im Luftkurort Krakow am See zum dritten Mittsommernachtslauf Rund um den Krakower See. Der landschaftlich reizvolle Lauf führt durch den Naturpark Nossentiner und Schwinzer Heide und umrundet den Krakower Ober- und Untersee in exakt 30 km.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 14. Juni 2010 )
weiter …
 
Langdistanz Moritzburg
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageEr hat es geschafft. In 10:18h absolvierte Lars Schmiedeberg seine erste Langdistanz. Glücklich aber völlig fertig ist er im Ziel vor der traumhaften Kulisse des Jagdschlosses angekommen. Das Schwimmen ohne den geliebten Neoprenanzug war trotzdem gut. Auf der Radrunde mußten insgesamt 5 km Kopfsteinpflaster überwunden werden. Der Marathon war zu erwarten schwer.
 
Sonniger Triathlonsaisonauftakt für den Tri Fun Güstrow
Traditionell findet in Papendorf bei Rostock der „richtige“ Saisonauftakt der Triathleten statt. Zum ersten Mal im Jahr findet ein Triathlon komplett draußen statt, auch in diesem Jahr bei sommerlichen Temperaturen.
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 6. Juni 2010 )
weiter …
 
Deutsche Meisterschaften im Duathlon
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageStephan Trettin gewinnt Silbermedaille in Falkenstein

Beim Powerman Germany im sächsischen Falkenstein konnte sich Stephan Trettin den 11.Gesamtplatz sichern. Über 16 km Laufen, 64 km Radfahren und nochmal 8 km Laufen sicherte er sich damit den 2.Platz in seiner Altersklasse TM20. Da dieser Wettkampf auch gleichzeitig eine Deutsche Meisterschaft war, kann sich Stephan, deutscher Vizemeister nennen.
Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 30. Mai 2010 )
 
"Titelboy" von Seite 1
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageJürgen Böker auf Titelbild der Spiridon

Für seine tolle Leistung beim Hamburger Marathon, bekam Jürgen Böker nun auch seine erste Titelseite. Wer eine 3:01h als Trainingslauf absolviert, hat es verdient.
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 13. Juni 2013 )
 
Langduathlon in Lubmin
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageStephanTrettin Dritter beim Langduathlon in Lubmin
Tri Fun Güstrow gewinnt erstmals die Mannschaftswertung

Bei kühlen Temperaturen gingen 43 Teilnehmer an die Startlinie zum Langduathlon in Lubmin. Nach seinem Sieg im letztem Jahr konnte Stephan Trettin (Tri Fun Güstrow), wieder einen Podiumsplatz erringen.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 27. September 2010 )
weiter …
 
Duathlon-Landesmeisterschaften in Waren
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageStephan Trettin gewinnt Vizelandesmeistertitel im Duathlon

Beim 20. Warener Duathlon gewann Stephan Trettin (Tri Fun Güstrow) hinter dem Neubrandenburger Maik Schmidt den Vizelandesmeistertitel. Die Podiumsplätze gingen in der Gesamtwertung aber an drei Starter die nicht aus M/V kamen. Der Hawaiidritte Andreas Raelert siegte suverän vor Frank Reimann (Lüneburg) und dem Sieger der letzten beiden Jahre Thoralf Berg (Cottbus). Für Stephan Trettin bedeutete der erste Platz in der Altersklasse, dann auch den Landesmeistertitel in seiner AK.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 24. Mai 2010 )
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 31 32 33 34 35 36 37 38 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 281 - 288 von 299
BIKEMARKET-Cup
Stand nach dem 12. Wettkampf (14.10.17):Inoffizielles Endergebnis!!! Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

tr>
    Name Pkt.
1. Geyer, Thomas (HSV NB) 625
2. Mahnke, Alfred (HSG Uni) 607
3. Au, Alexander(HSG) 559
4. Buchner, Ralf (Tri Fun) 547
5. Rosenstiel, Thomas (Tri Fun) 546
6. Lenz, Torsten (Tri Fun) 497
7. Koula, Andre (Tri Fun) 491
8. Ulke, Maik (Tri Fun) 489
9. Becker, Christian(TriSp. SN) 486
10. Dittberner, Felix(TriSp. SN) 449

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!