Tri Fun Güstrow eV  
Home
Mittwoch, 15. August 2018
 
 
Wintertriathlon Neubrandenburg
Geschrieben von Ralf Buchner   
Zum traditionellen Saisoneröffnung trafen sich über 100 Teilnehmer beim Wintertriathlon in Neubrandenburg. Nach den Jahren des Teilnehmerrückganges, gab es jetzt wieder eine Steigerung der Teilnehmerzahlen. Zuerst wurden 500m in der Schwimmhalle absolviert. Mit dabei waren auch 8 Tri Fun Güstrow Mitglieder und mit Haiko Schwanz ein weiterer Güstrower. Unterschiedlich waren nicht nur die Schwimmstile, sondern auch die erzielten Zeiten. Sehr zufrieden zeigte sich Cornelia Neumann. Bei ihrem ersten Start in Neubrandenburg, absolvierte sie die 500m in 11:24min. Leider hatte
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 24. Februar 2016 )
weiter …
 
10. Oase Swim & Run
Geschrieben von Ralf Buchner   
Am nächsten Wochenende erlebt Güstrow seinen ersten großen Ausdauerwettkampf im Jahr. Der Tri Fun Güstrow lädt zum 10. Oase Swim & Run in um die Oase am Samstag ab 10:00 Uhr ein. Geschwommen werden zuerst 750 m, um dann nach einer mindestens ein stündigen Pause 5 km auf dem Deich der Nebel zu laufen. Geschwommen wird
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. Februar 2016 )
weiter …
 
Andreas Raelert Sportler des Jahres bei SVZ
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageAndreas Raelert (auf dem Foto bei unserem Fun Triathlon 2010) gewinnt überlegen die SVZ-Sportlerwahl 2015. Mit drei Mal so viele Stimmen wie Vorjahressieger Jürgen Brähmer, gewann der Vizeweltmeister des Ironman Hawaii`s deutlich diese Leserwahl.


Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19. Februar 2016 )
 
Happy New Triathlonjahr
Geschrieben von Ralf Buchner   
Wir wünschen Euch allen ein Gesundes Neues Jahr. Ab sofort könnt Ihr Euch wieder für unsere drei Wettkämpfe anmelden. Der 10. Oase Swim & Run ist in diesem Jahr sogar die Landesmeisterschaft M/V. Weitere Landesmeisterehren werden in diesem Jahr auf der olymp. Distanz bei unserem 24. EURAWASSER Fun Triathlon vergeben. Das größt Starterfeld erwarten wir wieder auf der Jedermanndistanz. Hier können wieder Einzel- und Staffelteilnehmer an den Start gehen. Der Abschluss bildet wieder der 24. Fielmann Cross-Duathlon "Das Härteste im Norden.
 
17. Halbmarathon Dresden
Geschrieben von Ralf Buchner   
hier mal kl. Bericht von Thorsten Lenz aus Dresden. An diesem Wochenende stand der 17. Dresden Halbmarathon aufen Plan. Mein Ziel war endlich die 1:30 Marke zu unterbieten. Bei Bedecktem Himmel und angenehmen Temperaturen verpasste ich das Vorhaben leider um 21 sec. Am Ende Stand eine Zeit von 1:30,20 auf der Uhr was Platz 177 & AK 3 Platz 33 bedeutet.
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 22. Oktober 2015 )
 
23. Fielmann Cross-Duathlon
Geschrieben von Ralf Buchner   
Beim 23. Fielmann Cross-Duathlon ging der Sieg auf der langen Strecke mit dem Beinamen "Das Härteste im Norden" an Anke Klewer und Martin Stephan. Anke Klewer (TSV Bornhöved) war in diesem Jahr die einzige Frau die sich auf dieser sehr schweren Stecke zum Ende des
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 16. Oktober 2015 )
weiter …
 
Herbstausfahrt
Geschrieben von Stephan Trettin   
Am Sonntag trafen sich beim schönsten Herbstwetter insgesamt 12 TriFun-Athleten zur traditionellen Saisonabschlussfahrt. Start war dieses Mal in Bützow, wo die Mitglieder Jürgen Frenz und André Koula die Ausfahrt organisierten. Die Streckenführung übernahm Jürgen, großes Lob an dieser Stelle dafür und
Letzte Aktualisierung ( Montag, 28. September 2015 )
weiter …
 
Herbstausfahrt
Geschrieben von Ralf Buchner   
ImageDer Altweibersommer kommt und am Sonntag findet unsere diesjährige Herbstausfahrt statt. Verantwortlich in diesem Jahr Jürgen Frenz mit Unterstützung von Andre Koula. Sie findet Sonntag den 27.9.15 mit Start am Krankenhaus (Straße: Am Forsthof neben Penny) in Bützow. Gefahren werden 52,75km mit Schluss wieder am Krankenhaus und Kaffee und Kuchen bei Andre gegenüber.
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 57 - 64 von 302
BIKEMARKET-Cup
Stand nach dem 7. Wettkampf (11.08.18):Inoffizielles Endergebnis!!! Die offizielle Berechnung wird vom TVMV gemacht. Wir übernehmen keine Garantie für diese Berechnung!

    Name Pkt.
1. Kolberg, Ute (HSG Uni) 399
2. Dittberner, Felix (TriSp.S) 395
3. Mahnke, Alfred (HSG Uni) 394
4. Ulke, Maik (Tri Fun) 382
5. Steinhöfel, Jörg (HSV NB) 367
6. Nickel, Jens (triZack) 345
7. Geyer, Thomas (HSV NB) 327
8. Becker, Ch. (Tri-Sport SN) 307
9. Buchner, Ralf (Tri Fun) 303
10. Millat, Andreas (Fiko) 282

GET FIREFOX!

 
 

         
     
    
 
 
Top! Top!